Po Vergrößerung
mit Hyaluron

Die ästhetische Medizin bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, seinen Körper nach den eigenen Vorstellungen modellieren zu lassen. Auch die Povergrößerung gehört dabei zum Repertoire der Schönheitschirurgie und ist zum Standardeingriff geworden. Doch nicht für jeden kommt ein operativer Eingriff infrage. Eine Alternative ist die Povergrößerung mittels Hyaluronsäure. Bekannt ist dieser Wirkstoff vor allem aus der Behandlung von Falten, z. B. im Gesicht. Am Gesäß wird Hyaluronsäure zu Aufpolsterung und somit zur Straffung des Gewebes eingesetzt. Mehr Kontur und Volumen des Gesäßes ist das Resultat.

Wie wird der Po mittels Hyaluron vergrößert?

Anders als bei der chirurgischen Povergrößerung, bei welcher das Ergebnis entweder mit Implantaten oder Eigenfett erzielt wird, nutzt man bei dieser Alternative Hyaluronsäure. Hyaluronsäure ist ein Stoff, welcher auch vom Körper produziert und ebenso wieder abgebaut wird. Produziert er zu wenig, kommt es zur Bildung von Falten. Um diesem Prozess entgegenzuwirken, nutzt die Medizin Hyaluronsäure bereits seit langem zur Faltenbehandlung. Das in der Povergrößerung eingesetzte Mittel der Hyaluronsäure – Macrolane – ist jedoch anders aufgebaut, als das, welches zur Faltenbehandlung verwendet wird. Sein „Netz“ ist viel dichter, was es der Schönheitschirurgie ermöglicht, größere Bereiche mit dem Füllstoff zu behandeln. Egal ob Po oder Oberschenkel – Unebenheiten und Dellen lassen sich mit dieser speziellen Hyaluronsäure perfekt ausgleichen. Von Dauer ist dieser Eingriff jedoch nicht. Aufgrund des Abbaus von Hyaluronsäure durch den Körper, sollte für ein dauerhaftes Ergebnis die Povergrößerung alle zwei bis fünf Jahre wiederholt werden.

Was macht Variofill® einzigartig?

Komposition

Jede Spritze von Variofill® zur Glutealaugmentation enthält 10 ml 33 mg / ml mit steriler resorbierbarer reiner vernetzter Hyaluronsäure nicht tierischen Ursprungs. Die Spritzen sind steril

Zufriedenheit

Nach 24 Monaten: 8 von 10 Patienten (80%) sind mit den als gut * eingestuften Ergebnissen zufrieden.

Qualität

Variofill® für die Gesäßvergrößerung ist zu 100% in Deutschland entwickelt, verpackt und hergestellt und von der deutschen benannten Stelle zugelassen, um die weltweit höchsten Qualitätsstandards Ω zu gewährleisten

Hyaluron – Das sind die Vorteile!

In erster Linie ist das Ausbleiben invasiver Eingriffe in den Körper zu nennen. Es werden bei der Povergrößerung mit Hyaluronsäure keine Schnitte gesetzt, was eine kurze Rehabilitationszeit mit sich bringt. Ein längerer Ausfall z. B. am Arbeitsplatz oder beim Sport bleibt aus. Da die Hyaluronsäure ins Gesäß injiziert wird, ergibt sich auch keine Narbenbildung wie beim klassischen Eingriff mit Skalpell.

Auch der Allergiefaktor ist nicht zu verachten. Da die Hyaluronsäure ein vom Körper selbst hergestellter Stoff ist, reagiert dieser nicht mit allergischen Symptomen auf die Povergrößerung. Der Füllstoff wird maximal verträglich vom Körper aufgenommen.

Des Weiteren lässt sich der Erfolg der Povergrößerung mit Hyaluronsäure sofort nach der Behandlung abschätzen. Die Korrektur möglicher Asymmetrien, Dellen und Beulen hat sofortiges Volumen und Straffung zur Folge, sodass das Gesäß nach einer Povergrößerung sofort über Festigkeit und Rundung verfügt.

Die Vorteile im Überblick

Wie wird Variofill® in den Hintern injiziert?

Po Vergrößerung mit Hyaluronsäure Variofill® HA-Gesäßfiller
Copyright - Dr. Darius Alamouti

„Welche Frau träumt nicht von einem schön proportionierten Po?“

Häufige Fragen zur Behandlung

Hier finden Sie einige häufig gestellte Fragen zur Behandlung mit Variofill® zur Gesäßvergrößerung.

Die Behandlung kann nur von geschultem medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden, das Erfahrung in der Behandlung von Körperkonturen hat. Es gelten die örtlichen Gesetze und Beschränkungen für jedes Land.
Nein. Tatsächlich ist eine Gesäßvergrößerung auch bei Männern gefragt. Variofill® for Gluteal Augmentation ist sowohl für die Volumenerstellung als auch für die Formung des Gesäßes von Frauen und Männern gedacht.
Obwohl empfohlen wird, vor der Behandlung eine Anästhesie durchzuführen, liegt die Entscheidung für eine Lokal- oder Vollnarkose zwischen Ihnen und Ihrem Arzt. Besprechen Sie privat mit Ihrem Arzt, welche Option für Sie am besten geeignet ist.
Wie bei jeder ästhetischen Behandlung gibt es viele Faktoren, die die Leistung jedes Ergebnisses beeinflussen. Lebensstil, injizierte Menge je nach körperlicher Einschränkung, Alter, Gesundheitszustand und so weiter. Unsere Follow-up-Daten von Behandlungen, die bei 62 Patienten in Deutschland und Frankreich durchgeführt wurden, zeigen eine Dauer von bis zu 24 Monaten Variofill® für die Gesäßvergrößerung, ohne dass eine zweite Sitzung erforderlich ist. Ihr Arzt kann jedoch einen Behandlungsplan empfehlen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.
Wie bei jedem ästhetischen Verfahren mit dermaler Hyaluronsäure kann jeder Patient anders reagieren. Die mit Variofill® zur Gluteal Augmentation verbundenen Nebenwirkungen umfassen und sind nicht beschränkt auf: Entzündungsreaktionen, Rötungen und Ödeme, die mit Juckreiz und Schmerzen verbunden sein können. Lokale Blutungen oder Hämatome im injizierten Bereich. Allergie gegen Hyaluronsäure, unter anderem Verhärtungen mit Knötchenbildung. Um die Nebenwirkungen zu verringern, kann Ihr Arzt die Einnahme einer antibiotischen oder entzündungshemmenden Behandlung vor und nach der Injektion empfehlen. Als mögliche unerwünschte Ereignisse: Granulom, Urtikaria, Nekrose, nicht-thrombotische Lungenembolie wurden in der Literatur nach Hyaluronsäure-Injektion beschrieben.
Ja. Wir haben zusammen mit unseren Spezialisten eine Liste mit Empfehlungen zusammengestellt. Die Liste ist jedoch allgemein gehalten und muss als Empfehlung verwendet werden. Denken Sie daran, dass es bei Ihrem ersten Termin wichtig ist, Ihren Arzt über Ihren vollständigen medizinischen und klinischen Zustand zu informieren, damit er Ihnen die besten Empfehlungen für die Pflege nach der Injektion geben kann.
Variofill® for Gluteal Augmentation ist eine ambulante Behandlung. Trotzdem muss es unter medizinischen Bedingungen durchgeführt werden, die Ihre Sicherheit gewährleisten müssen. Sobald die Behandlung abgeschlossen ist, wird Ihr Arzt eine Reihe von Anweisungen nach der Behandlung empfehlen, die auf Ihrem medizinischen Untersuchungs- und Behandlungstag basieren, und Sie auffordern, einen Termin zu vereinbaren, um die Ergebnisse zu überprüfen.
Dies ist auf Ihren physischen und klinischen Zustand sowie auf die in der ersten Sitzung injizierte Menge beschränkt. Nur Ihr Arzt kann entscheiden, wie lange Sie bis zum nächsten Eingriff warten müssen. Überkorrekturen und zu viel Volumen führen zu unnatürlichen und nicht ästhetischen Ergebnissen. Unser Follow-up zeigt, dass in den ersten 24 Monaten keine zweite Sitzung erforderlich ist. Die für die gewünschten Ergebnisse erforderliche Gesamtmenge kann jedoch in verschiedenen Sitzungen injiziert werden.
Nein. Variofill® for Gluteal Augmentation wird nur über unser exklusives Vertriebsnetz direkt an Ihren Arzt verkauft. Wir verkaufen unser Produkt nicht über Internet-E-Shops und an Privatpersonen. Nur medizinische Fachkräfte oder Kliniken, die für diese Kunst der Körperformung ausgebildet und zertifiziert sind.

Po Vergrößerung in Ihrer Nähe

Hier finden Sie Adressen für Anbieter der Vergrößerung mittels Hyaluronsäure in Ihrer Stadt

Dortmund

Düsseldorf